Ich stelle mich vor

Ich heisse Fausi Marti. Geboren bin ich vor gut 60 Jahren in Alexandria, Ägypten. Aufgewachsen in Allschwil, habe ich meine Studien- und die ersten Arbeitsjahre in Basel verbracht. Danach lebte ich längere Zeit in Barcelona, in Bern und dazwischen auch wieder in Basel. In Bern habe ich 26 Jahre lang als Dozent Studierende der Berner Fachhochschule ausgebildet.

 

Quartiererfahrung habe ich vor allem von der Vorstandsarbeit im NQV Bachletten Ende 90er Jahre. Seit 2014 wohne ich im Gundeli und bin hier aktiv. Am 1. Juni 2016 habe ich das Amt des Präsidenten des NQVG übernommen.

 

Eines meiner Hobbies ist die Konzeption und Realisierung von Websites, zum Beipiel die neue Website des NQVG. Darüber vernachlässige ich leider ab und zu meine eigene Website. Ein Blick lohnt sich trotzdem: http://fausi.net

 

Man sieht mich auch oft auf meinem roten Alu-Tourenrad oder auf dem grünschwarzen E-Bike überland unterwegs. Im Sommerhalbjahr  mache ich als Kursleiter bei Pro Velo Kinder und Erwachsene mit dem Radfahren im Verkehr vertraut. Das Velo ist seit mehr als einem halben Jahrhundert mein "Steckenpferd".

 

Haben Sie eine Frage, eine Anregung, möchten Sie einfach mit mir plaudern? Sie erreichen mit unter der Nummer 079 514 94 13 oder über Mail: fausi@fausi.net.

Foto: František Matouš


Zurück zu Vorstand NQVG