Einsprache gegen Sexbetrieb an der Güterstrasse 155

 

Stellungnahme des NQVG auf "Telebasel" 

 

 

Stand Sonntag, 18. Februar, 18h

Das Bau- und Gastgewerbeinspektorat hat bestätigt, dass der Rückzug des Baubegehrens eingetroffen ist. Bis der Rückzug wirksam wirkt, ist allerdings das Baubegehren noch hängig. Deshalb hat der NQVG vorsorglich die bereits vorbereitete Einsprache eingereicht.

 

Die Einsprache des NQVG als PDF

Entwurf der Einsprache durch die Planungsgruppe Gundeldingen, me danggt! 

 

 


Generalversammlung des NQVG am 8. März 2018

 

Unsere geschätzten Mitglieder erhalten demnächst Post für die GV 2018! Wer noch Mitglied werden möchte: Kontakt.


 


Wie probt ein Spitzenorchester? Zuschauen und Zuhören!

 

Das Kammerorchester Basel ist eines der führenden Kammerorchester im internationalen Musikleben. Einladungen in die bedeutendsten Konzerthäuser und Festivals weltweit prägen die Agenda ebenso wie eigene Konzertreihen in Basel, zu denen regelmässig renommierte Solistinnen und Solisten dazustossen. Während des Umbaus des Stadtcasinos probt das Orchester mitten in unserem Quartier: im Gundeldinger Casino. Wir bieten NQVG-Mitgliedern die Möglichkeit, Zaungäste bei einer Orchesterprobe zu sein (Sinfonien Nr. 36 und Nr. 34 von Wolfgang Amadeus Mozart, Leitung Umberto Benedetti Michelangeli). Nach der Einführung durch einen Musiker/eine Musikerin schauen wir bei der Probe zu und haben danach die Möglichkeit, den Musikerinnen und Musikern Fragen zu stellen.

 

Datum und Zeit: Montag, 16. April 2018, 18.00- ca. 19.30 Uhr

Treffpunkt: 17.50 Uhr, Eingang Gundeldinger Casino, Tellplatz 6, Basel

Teilnehmerzahl: Max. 60

Kosten: Die Informationsveranstaltung ist kostenlos

Moderation: Willy Spinnler, Vorstandsmitglied NQVG

Anmeldung: Sylvia Scalabrino, Pfeffingerstrasse 60, 4053 Basel, Tel. 079 306 11 84 / sylvia.scalabrino@bluewin.ch  


 

a1

a14

a15

a8

Fotos: Beatrice Isler

  

Sie...

 

sind neu ins Quartier gezogen und möchten Ort und Leute kennenlernen?

 

wünschen sich sichere Schulwege und attraktive Freiräume für sich und Ihre Kinder?

 

sind betagt und möchten sich im Quartier sicher bewegen können?

 

sind an der Quartierentwicklung interessiert?

 

haben Interesse an Kultur, an spannenden Stadtführungen und Begegnungen?

 

 

Wir...

 

geben Ihnen eine Stimme.

 

verstehen uns als Interessenvertretung der Quartierbevölkerung, sind unabhängig sowie parteipolitisch und konfessionell neutral.

 

arbeiten alle ehrenamtlich.

 

stehen im engen Kontakt mit Politik und Verwaltung, anderen Vereinen und dem Gewerbe und bringen Quartieranliegen offensiv ein.

 

sind Anlaufstelle und Klagemauer für alle Fragen und Probleme rund ums Quartier.

 

   

So können Sie sich engagieren

   

Sie können Mitglied werden und damit den Verein ideell und durch einen Jahresbeitrag stärken.

   

Sie können als Mitglied in der Planungs- oder der Kulturgruppe mitarbeiten oder bei anderen Aktivitäten mithelfen.

   

Sie können uns mit Spenden unterstützen, denn wir finanzieren unser Engagement ausschliesslich durch bescheidene Mitgliederbeiträge.

 

 

          

Sie können uns auch auf Facebook folgen! Unsere Facebook-Gruppe ist öffentlich, Sie können jederzeit beitreten und auch mitdiskutieren.