Das Gundeli. Ein Basler Stadtquartier im Wandel

gubu-rabatt-2

Von den 1000 gedruckten Exemplaren sind bereits 75% ver­kauft! 400 Exemplare sind über den kommerziellen Buch­handel wegge­gangen. Von den 600 Exemplaren, die der NQVG ver­treibt, sind rund 350 verkauft. Wir bieten für die restlichen Bücher einen Rabatt an: 

 

Statt CHF 38 neu CHF 30

 

Holen Sie sich Ihr Gundeli-Buch bei der Quartierkoordination, bei pep & No Name, bei Partecibo oder direkt beim Präsiden­ten an der Pfeffingerstrasse 60 (079 514 94 13). 

Quartier-Koordination, Güterstrasse 213 

Mo 10-12 / Di 14-16 / Mi 16-18 / Fr 14-16

Buchhandlung Pep + No Name, Güterstrasse 189

Mo-Fr 12-19 / Sa 11-16

Tanner's pARTEcibo Tessiner Spezialitäten, Jurastrasse 21

Di-Fr 9-19 / Sa 9-17

 

 

Rückblick: Vernissage des Gundeli-Buchs ¦ 25. September 2017

  

Eine zauberhafte Veranstaltung, in der wir das "Gundeli-Buch" aus der Taufe gehoben haben! Alle Bilder von František Matouš, der auch die Fotos für das Buch geliefert hat.

Zu den Bildern

 

Das Gundeli-Buch in den Medien

 

gz-150

Unser Gundeli wird in einem Buch verewigt

Mit dieser Schlagzeile auf der Frontseite macht die "Gundeldinger Zeitung" Mitte September den Anfang. Nun folgen andere Medien mit Rezensionen.

 

bz-150

Hommage: Blättern Sie durchs Gundeli!

von Olivia Meier in der BZ vom 3. Oktober

  

onlinereports-150

"Das Gundeli": Ein Stadt-Dorf zwischen zwei Buckdeckeln

von Peter Knechtli in "Online-Reports" vom 6. Oktober

 

srf-150

Ein Quartier im Wandel: Die Geschichte des Gundeli auf 260 Seiten

von Sedrik Eichkorn im "Regionaljournal" Radio SRF vom 7. Oktober

 

baz-150

Hommage an ein aufstrebendes Quartier: Vom Arbeiterquartier zum hippen Viertel

von Franziska Laur in der "Basler Zeitung" vom 10. Oktober